Die 1916 erbaute Fabrikanlage in der Salomon- bzw. Dresdner Straße wurde bis 1990 als Druckerei genutzt. Das Gebäude bot Platz für knapp 300 Arbeitsplätze und für Hightechgeräte der damaligen Zeit.

Das frühere Druckereigebäude wurde hochwertig 20123 saniert und um einen Neubau ergänzt. Es entstanden Wohnungen mit verschiedenen Größen und Grundrissen, Gewerbeeinheiten und eine Tiefgarage. Im Jahr 2014 sind hier die ersten Mieter eingezogen.

Nun stehen wieder einige Wohnungen zur Verfügung, im Alt- und Neubau. Hier ist etwas für jeden dabei: es erwarten Sie 1,5- bis 4-Raumwohnungen, mit Wohnflächen von ca. 34 m² – ca. 235 m². Die hochwertige Ausstattung und die verschiedenen Grundrisse lassen keine Wünsche offen.

Ihr Auto steht trocken und sicher in der hauseigenen Tiefgarage (separate Anmietung). Die lange Suche nach einem Parkplatz ist damit Geschichte. Auch Ihr Fahrrad stellen Sie ganz bequem in Ihrem Abstellraum im Keller unter.

Das Interdruck-Palais gehört heute wegen der Ausstattungsqualität und der unmittelbaren Nähe zur Leipziger Innenstadt zu den schönsten und begehrtesten Wohnanlagen Leipzigs.

Ausstattung

– hochwertige Einbauküchen
– Fußbodenheizungen in allen Räumen
– Echtholzparkettböden
– hochwertige Bäder mit italienischen Fliesen
– Wannen und/oder ebenerdige Duschen
– Balkone/ Loggien/ Dachterrassen
– Videogegensprechanlagen
– Aufzüge
– Abstellräume im Keller

Lage

Das Graphische Viertel zählt zu den attraktivsten Stadtteilen Leipzigs. Die Innenstadt ist in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.
Vis-à-vis befindet sich das Grassi Museum sowie in näherer Umgebung der Lene-Voigt-Park und der Botanische Garten.
Die Verkehrsanbindung ist exzellent, ÖPNV und Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf finden Sie in der unmittelbaren Umgebung.
Des Weiteren prägt den Standort eine hohe Dichte von Wissenschaft, Forschung und adäquaten Arbeitsstätten. Somit garantiert die hervorragende Mikrolage des Objektes eine ausgezeichnete Wohnqualität auf höchstem Niveau.
Seit dem 18. Jh. bis etwa 1900 siedelten sich im Graphischen Viertel zahlreiche Verlage und weitere Unternehmen der Buchindustrie an. In Verbindung mit der Leipziger Buchmesse etablierte sich Leipzig so bis heute als Buchstadt.

Sie interessieren sich für die Wohnungen? Gern stehen wir Ihnen mit weiteren Informationen zur Verfügung!
Sie erreichen uns unter 0341-900440 0. Auch auf unserer Homepage finden Sie die verfügbaren Wohnungen.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!


Leipzig, den