Im Norden von Leipzig, im Stadtteil Seehausen, befindet sich das heutige Messe- und Ausstellungsgelände. Mit 850 Jahren zählt unsere Messestadt zu den ältesten Messestandorten der Welt. 1991 wurde das Unternehmen gegründet und befindet sich seit 1996 in Seehausen.

Quelle: http://bit.ly/1QoQo8W

Das Gelände der Leipziger Messe

Neben der zentralen 238 m langen Glashalle verfügt das Gelände über fünf miteinander verbundene Ausstellungshallen von jeweils 20.500 m². Nebenan befindet sich das CCL, das Congress Center Leipzig., welches Ort vieler Kongresse aus den verschiedensten Bereichen ist. Großveranstaltungen, wie z.B. im Medizinbereich und Parteitage finden hier statt. Das CCL verfügt über einen großen Saal, 23 Tagungsräume sowie über diverse Mehrzweckflächen.

Bevorstehende Veranstaltungen

Haus-Garten-Freizeit-Messe: 13.02.-21.02.2016

Quelle: http://bit.ly/1PiuRkw

Die Verbraucherausstellung wird seit 1991 durchgeführt. Parallel finden ebenso die mitteldeutsche handwerksmesse und die Beach & Boot statt. Verschiedenste Themenbereiche, laden zu einem aufregendem Tag auf der Messe ein.

Leipziger Buchmesse / Leipzig liest: 17.03.-20.03.2016

Jährlich findet im März die Leipziger Buchmesse, die zweitgrößte Buchmesse Deutschlands, statt. Hier treffen Autoren, Leser und Verlage zusammen, um sich zu informieren, auszutauschen und Neues zu entdecken. Parallel zur Buchmesse findet die Manga-Comic-Convention statt.

AMI Auto Mobil International: 09.04.-17.04.2016

Quelle: http://bit.ly/1PLIYR8

Die zweitgrößte Automesse Deutschlands lässt Liebhaber wieder staunen. In der Glashalle richten die Besucher ihren Blick vor allem auf die automobile Zukunft. Bei den Off-Road-Parcours erlebt man auf dem Beifahrersitz eine aufregende Tour auf den Parcours einer nachgebauten urbanen Landschaft.

Weitere Veranstaltungen, Informationen zu Eintrittspreisen und Programmen finden Sie hier: http://bit.ly/1Rl8WMa


Leipzig, den

Kategorie:

Leipzig