Erstbezug nach Sanierung | Leipziger Südosten

Sanierte Altbauwohnungen | Weißestraße 7

Kontakt

accept-immobilien GmbH
Löhrstraße 11
04105 Leipzig

Telefon: +49 341 900 440-0
Fax: +49 341 900 440-19
E-Mail: info@accept-immobilien.de

Anfrage zum Objekt

Beschreibung
Ausstattung
Lage
Wohnungen
FAQ
Downloads

Mit der Sanierung des Mehrfamilienhauses in der Weißestraße 7 in Stötteritz stehen insgesamt neun Wohneinheiten zur Verfügung. Die Fertigstellung der Wohnungen erfolgt bis zum 01.11.2022.

Zur Vermietung stehen 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen auf Wohnflächen zwischen 65 m² und 129 m². Alle Wohnungen sind komplett renoviert und verfügen über helle, großzügige Zimmer sowie offenen Küchen.

Die Bäder sind mit keramischen Bodenfliesen bestückt, verfügen über eine Badewanne und Dusche und sind teilweise mit Fenstern versehen. Zusätzlich sind alle Bäder mit einem großen Spiegel, einem Waschtisch mit Unterschrank und Handtuchheizkörper ausgestattet.

Alle Wohnräumen sind mit einem hochwertigen Fischgrätparkett versehen. Die Fußbodenheizung sorgt für eine warme Atmosphäre.

Abgerundet wird das Angebot durch die großzügigen Balkone.

Hightlight des Objektes ist die Maisonette-Wohnung im Dachgeschoss. Diese ist mit einem großzügigen Süd-Balkon auf der unteren Ebene sowie mit einer Loggia auf der oberen Ebene bestückt. Die wärmeren Monate stellen kein Problem dar - die Wohnung ist mit einer Klimaanlage ausgestattet.

Bei den Fotos handelt es sich um Referenzfotos aus einem Vergleichsobjekt

  • 2 - 4 Zimmer
  • 65 m² - 129 m²
  • großzügiger Süd-Balkon
  • Terrassen bei den Erdgeschoss-Wohnungen
  • Fußbodenheizung
  • Fischgrätparkett (Eiche) in allen Wohnräumen
  • keramische Bodenfliesen in Küche, Bad und Abstellraum
  • Gegensprechanlage mit Video-Funktion
  • aufgearbeitete Holzfenster mit Schallschutz- und Isolierverglasung
  • Bad mit Dusche, Wanne, WC, Waschtisch mit Unterschrank, Spiegel und Handtuchheizkörper
  • Breitbandkabelanschluss
  • LED-Deckenspots/ Einbaustrahler in Bad, Flur und Abstellraum
  • Waschmaschinenanschluss im Abstellraum innerhalb der Wohnung
  • Kellerabteil
  • überdachter Fahrrad- und Müllplatz im Innenhof
  • Treppenhaus sowie die Außenfassade werden in enger Abstimmung mit der Denkmalschutzbehörde restauriert

Im Südosten von Leipzig befindet sich das Viertel Stötteritz, gekennzeichnet durch seinen idyllischen Vorstadt-Charme; herrschaftliche Villen im Jugendstil sowie sanierte Gründerzeitbauten runden das heterogene Erscheinungsbild des Quartiers ab.

Insbesondere Familien mit Kindern sowie Studenten lockt es vermehrt in jenen Stadtteil; die Anbindung an die City ist durch Tram, Bus und S-Bahn gegeben. Zudem bietet die Holzhäuser Straße als Hauptverkehrsachse ausreichend Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf.

Doch auch Erholung wird im Viertel groß geschrieben: Mit 16,7 Hektar bietet das Stötteritzer Wäldchen ausreichend Raum zum Genießen der Natur sowie ihrer angenehmen Ruhe.

Den historischen Kern von Stötteritz bilden die zum Anfang des 18. Jahrhunderts im barocken Stil erbaute Marienkirche sowie der alte Gutshof.
Des Weiteren sorgen attraktive Kleingartensiedlungen im Viertel für ein ländliches Ambiente.

Als Besuchermagnet schlechthin beweist sich in der Nähe des Viertels in Probstheida das populäre Völkerschlachtdenkmal sowie der anliegende Wilhelm-Külz-Park.

Objekt-Nr. Status Etage Zimmer Wohnfläche Kaltmiete Grundriss Exposé
12699M-02 Verfügbar EG 2,0 64,50 m² 675,00 € Ansehen Ansehen
12685M-04 Verfügbar 1 3,0 71,00 m² 745,00 € Ansehen Ansehen
12687M-05 Verfügbar 2 3,0 84,00 m² 925,00 € Ansehen Ansehen
12689M-06 Verfügbar 2 3,0 73,00 m² 765,00 € Ansehen Ansehen
12695M-07 Verfügbar 3 4,0 126,00 m² 1.323,00 € Ansehen Ansehen
12691M-08 Verfügbar 3 3,0 71,00 m² 745,00 € Ansehen Ansehen
12693M-09 Verfügbar 4 3,0 78,00 m² 857,00 € Ansehen Ansehen

Wann ist die Sanierung des Objektes beendet?

Die Wohnungen befinden sich aktuell noch in der Bauphase, werden aber zum 01.11.2022 bezugsfertig sein.

Gibt es eine Mindestmietdauer?

Die Mindestmietdauer beträgt 24 Monate. Nach dieser Laufzeit kann der Mietvertrag mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten beendet werden.

Wie hoch ist die Kaution und entstehen weitere einmalige Kosten?

Die Kaution beträgt 2,5 Nettokaltmieten (die Nettokaltmiete nebst Nebenkosten sind im Mietvertrag ausgewiesen). Weitere Kosten wie beispielsweise Vermittlungsgebühren fallen nicht an.

Sind Pkw- und Fahrradstellplätze vorhanden?

Pkw-Stellplätze können nicht angemietet werden, sind aber vor dem Haus verfügbar. Überdachte Fahrradstellplätze sind im Innenhof vorhanden.

Gibt es Kellerräume zu den Wohneinheiten?

Jeder Wohneinheit ist ein Kellerraum zugeordnet.

Ist Tierhaltung gestattet?

Grundsätzlich ist Tierhaltung erlaubt. Allerdings bedarf dies einer Zustimmung durch die Hausverwaltung bzw. den Eigentümer.

Wer ist mein Ansprechpartner?

Für die Vermietung der Wohneinheiten ist die accept-immobilien GmbH zuständig.

Diese Karte wird von einer externen Datenquelle (Google Maps) eingebunden. Hierbei können personenbezogene Daten (bspw. IP-Adresse) weitergeleitet werden. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Google Maps laden