Sanierte Altbauwohnungen | Leipziger Osten

Attraktive Altbauwohnungen | Ludwigstraße 14

Kontakt

accept-immobilien GmbH
Löhrstraße 11
04105 Leipzig

Telefon: +49 341 900 440-0
Fax: +49 341 900 440-19
E-Mail: info@accept-immobilien.de

Anfrage zum Objekt

Beschreibung
Ausstattung
Lage
Wohnungen
FAQ
Downloads

Mit der Sanierung des Mehrfamilienhauses in der Ludiwgstraße 14 in Neustadt-Neuschönefeld stehen insgesamt sieben Wohneinheiten zur Verfügung. Die Fertigstellung der Wohnungen erfolgt etappenweise.

Zur Vermietung stehen 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen auf Wohnflächen zwischen 46 m² und 91 m². Alle Wohnungen sind komplett renoviert. Die Wohnungen sind mit hellen, großzügigen Zimmern sowie mit separate Küchen ausgestattet.

Die Bäder sind mit modernen Fliesen bestückt, verfügen über eine Badewanne und sind teilweise mit Fenstern versehen.

Alle Einheiten sind mit einem ansprechenden Laminatboden ausgestattet.

Zudem ist zu jeder Wohneinheit ein entsprechendes Kellerabteil zugeordnet.

  • 2 - 4 Zimmer
  • 46 m² - 91 m²
  • Hochwertiger Laminatboden
  • Stuck
  • Bäder mit Wanne
  • Teilweise Tageslichtbäder
  • Separate Küchen
  • Keller
  • Ruhige Lage

Wer hat nicht schon von ihr gehört: Die deutschlandweit als kultureller Schmelztiegel bekannte Eisenbahnstraße bildet die Hauptverkehrsader des im Leipziger Osten gelegenen Stadtteils Neustadt-Neuschönefeld und führt von hier geradewegs in das Herz der Messestadt.

Trotz einer ansehnlichen Mischung aus Gründerzeit-, Neubau- und Plattenarchitektur weiß das infrastrukturell hervorragend erschlossene Viertel mit vergleichsweise niedrigen Quadratmeterpreisen vor allem Studenten und jungen Familien zu gefallen.

Dementsprechend versprühen auch die Ladenzeilen ein kosmopolites Flair im relativ kleinen aber dennoch abwechslungsreichen Neustadt-Neuschönefeld: Zahlreiche Obst- und Gemüsehändler, orientalische und russische Delikatess-Geschäfte sowie gastronomische Einrichtungen verschiedenster nationaler Herkunft reihen sich dicht aneinander – hier wird Multikulti gelebt!
Mehrere Kindertagesstätten, Schulen und Ärzte befinden sich zudem im Viertel oder in unmittelbarer Umgebung.

Für Erholung sorgen der Stadtteilpark Rabet sowie sich immer wieder durch das Quartier ziehende kleine Grünflächen.

Über die Bundesstraße B 6 und die Autobahn A 14 gelangt man zudem in Windeseile nach Kleinpösna, welches überregional für die hohe Wasserqualität der umliegenden Kiesgruben Bekanntheit genießt.

Objekt-Nr. Status Etage Zimmer Wohnfläche Kaltmiete Grundriss Exposé
12521S-503 Verfügbar 4 2,0 59,11 m² 480,00 € Ansehen Ansehen
12517S-403 Verfügbar 3 4,0 91,40 m² 760,00 € Ansehen Ansehen

Wann ist die Sanierung des Objektes beendet?

Die Fertigstellung der Wohneinheiten erfolgt etappenweise. Die ersten Wohnungen sind ab sofort verfügbar.

Gibt es eine Mindestmietdauer?

Die Mindestmietdauer beträgt 12 Monate. Nach dieser Laufzeit kann der Mietvertrag mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten beendet werden.

Wie hoch ist die Kaution und entstehen weitere einmalige Kosten?

Die Kaution beträgt drei Nettokaltmieten (die Nettokaltmiete nebst Nebenkosten sind im Mietvertrag ausgewiesen). Weitere Kosten wie beispielsweise Vermittlungsgebühren fallen nicht an.

Sind Pkw- und Fahrradstellplätze vorhanden?

Pkw-Stellplätze können nicht angemietet werden.

Gibt es Kellerräume zu den Wohneinheiten?

Jeder Wohneinheit ist ein Kellerraum zugeordnet.

Ist Tierhaltung gestattet?

Grundsätzlich ist Tierhaltung erlaubt. Allerdings bedarf dies einer Zustimmung durch die Hausverwaltung bzw. den Eigentümer.

Wer ist mein Ansprechpartner?

Für die Vermietung der Wohneinheiten ist die accept-immobilien GmbH zuständig. Sowohl die Unterzeichnung der Mietverträge als auch die Übergabe werden über die Hausverwaltung geregelt. Während der gesamten Mietzeit ist die Hausverwaltung Ihr erster Ansprechpartner. Die Kontaktdaten werden Ihnen bei Vertragsabschluss mitgeteilt bzw. hängen diese im Haus aus.

  • Checkliste für Interessenten
  • Selbstauskunft inkl. Schufa-Information
  • Einwilligung zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung

Bitte beachten Sie: Die Einwilligung zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung muss von jeder Person gesondert ausgefüllt werden.

Diese Karte wird von einer externen Datenquelle (Google Maps) eingebunden. Hierbei können personenbezogene Daten (bspw. IP-Adresse) weitergeleitet werden. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Google Maps laden