Connewitz

Etwa drei Kilometer südlich der City befindet sich mit dem Szene- und Künstlerviertel Connewitz einer der waldreichsten Stadtteile Leipzigs. Die sehr gute Erreichbarkeit über den öffentlichen Personennahverkehr ist ein absoluter Pluspunkt für das Leben im Bezirk.

Connewitzer Kreuz
WERK II

Mit seinen angesagten Cafés, Restaurants, Bars und einer Vielzahl an kulturellen Höhepunkten empfiehlt sich das Quartier als beste Adresse für Nachtschwärmer.

Mit unzähligen Grünanlagen, Spielplätzen und der hervorragenden Anbindung an die Naherholungsgebiete Cospudener See, Markleeberger See sowie den Freizeitpark „Belantis“ bietet das Viertel zudem abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten für junge Familien.

Eingang zum Wildpark
Wiedebachplatz