Hartmannsdorf-Knautnaundorf

Der Ortsteil befindet sich in ruhiger Lage im äußersten Südwesten des Leipziger Stadtgebietes und ist etwa zehn Kilometer von der City entfernt.

Hartmannsdorf-Knautnaundorf präsentiert sich größtenteils mit klassischen Einfamilien- und Reihenhäusern sowie zwei Industrie- bzw. Gewerbegebieten.

Über die Bundesstraße B 186 sowie die Autobahnen A 9 sowie A 38 lassen sich das Umland und umliegende Städte in Windeseile erreichen. Eine hervorragende innerstädtische Anbindung wird durch den öffentlichen Personennahverkehr gesichert.

Perfekte Erholungsmöglichkeiten bieten den Bewohnern die Elsteraue, der nahgelegene Cospudener See, der Zwenkauer See sowie der Freizeitpark Belantis.