Lindenau

Aurelienstraße am Karl-Heine-Kanal
Henriettenpark

Im Westen von Leipzig hat sich der kleine Stadtteil Lindenau in den letzten Jahren durch zahlreiche städtebauliche Umbau- und Sanierungsmaßnahmen zu einer zunehmend attraktiven Wohnlage entwickelt. Prägend für das Viertel sind die herrlichen Parkanlagen sowie der Karl-Heine-Kanal.

Karl-Heine-Straße
Lindenauer Markt

Des Weiteren teilt sich das Viertel mit Plagwitz die äußerst angesagte Karl-Heine-Straße mit all seinen gastronomischen Lokalitäten. An der Grenze zu Altlindenau liegt zudem der Lindenauer Markt, welcher als beliebte Anlaufstelle für Einkäufe und Erledigungen aller Art dient.

Aufgrund der unmittelbaren Nähe zum Zentrum sind auch weitere sehenswerte Attraktionen problemlos zu erreichen.

Altlindenau

Unweit des Elsterbeckens im Leipziger Westen befindet sich der Stadtteil Altlindenau. Mit einer Vielzahl an Einkaufsmöglichkeiten sowie verschiedenen gastronomischen Highlights stellt der Lindenauer Markt zweifelsohne das Epizentrum des Viertels dar.

Das breitgefächerte kulturelle Angebot zwischen „Musikalischer Komödie“, dem „Theater der jungen Welt“ sowie diverse Galerien sowie der gelungene Spagat zwischen urbanem Lifestyle und Nähe zur Natur machen Altlindenau gerade für junge Menschen attraktiv.

Neulindenau

Im Altwesten von Leipzig befindet sich der hippe Bezirk Neulindenau.

Neben den für Leipzig beinahe obligatorischen Gründerzeitfassaden schmücken den Bezirk zahlreiche wie verwunschen erscheinende Industriebrache, welche nach und nach liebevoll zu ansehnlichen Wohnanlagen modernisiert werden sowie heutzutage als Werkstätten, Galerien oder für Ausstellungen genutzt werden; die charmante Alte Baumwollspinnerei nimmt hier einen großen Teil der Anlagen ein.

Prägend für das Viertel ist außerdem der idyllische Karl-Heine-Kanal; eine Radtour entlang des Ufers oder ein Spaziergang zum Neulindenauer Hafen sorgen für einen angenehmen Aufenthalt im Bezirk. Aber auch zahlreiche Kleingärten bestimmten das Erscheinungsbild des Stadtteils.

Des Weiteren grenzt das Quartier an Plagwitz und Lindenau, welche sich die äußerst angesagte Karl-Heine-Straße mit all seinen gastronomischen Lokalitäten teilen.

Neben der optimalen ÖPNV-Anbindung sorgen zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten im Ort sowie in unmittelbarer Umgebung, diverse Dienstleister und Ärzte für Zufriedenheit in Neulindenau.