Schönau

Im Westen von Leipzig befindet sich Schönau, ein kleine aber feine Ortschaft in Grünau. Der alte Dorfkern mit Kirche sowie eine bunte Mischung aus Einfamilienhäusern prägen das Erscheinungsbild des Viertels; der Anteil an Plattenbauten ist im Vergleich zu den anderen Grünau-Nachbarn verhältnismäßig gering.

Wenn Sie dem Alltagsstress einmal entfliehen möchten, lädt Sie der Schönauer Park zum Erholen und Wohlfühlen ein. Außerdem existiert in unmittelbarer Umgebung neben dem Sport- und Freizeitbad Grünauer Welle auch der Kulkwitzer See, an dem Sie mit der ganzen Familie baden und entspannen können.

Schönauer Park
Schönauer Park

Gesamt-Grünau gilt als größter Stadtteil Leipzigs und steht für eine ausgesprochen gute Infrastruktur; über das attraktive Tram-, Bus- und S-Bahnnetz ist Schönau hervorragend an die City angebunden. Eine schnelle Erreichbarkeit gewährleistet zudem die Bundesstraße B 87.

Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar. Auch eine Schule befindet sich im Ort.